Fendale Labradors

Fendale Avid Teal

(Derrity Mustard of Balswad x Haredale Questing Beaver)
Wurfdatum 21.04.2012
Züchter Didier Rüegg (CH, Kennel Fendale)
(Besitzer: Christian Bolz)
Gesundheit - HD A/A
- ED 0/0
- LS-ÜGW Typ 1
- CNM N/N (clear)
- EIC N/N (clear)
- prcd-PRA N/N (clear)
- Augen frei 24.04.2015
- Zuchtwerte: 92/93/93
Formwert bestanden (komplettes Scherengebiss)
Wesenstest bestanden (83 von 99 Punkten)
Wichtigste Erfolge - 2016: FT Open, excellent
- 2016: FT Novice, 2nd, very good
- 2015: DT CHAMPIONSHIP (Novice), 2nd
- 2015: WT Novice (ex Intermediate)
- 2014: WT Beginner (ex Novice)
He's a rolling thunder, he's comin' on like a hurricane - that's Teal

Teal kommt ganz nach seinem Vater "FTW Derrity Mustard of Balswad" - brutal schnell, 'hard going' und sehr stylish. Für ihn gibt es keine Hindernisse, er ist total fokussiert und kennt nur Eins: Arbeiten. Mit seinem horrenden Tempo umzugehen, ist nicht immer einfach, wobei Teal eine konsequente Hand braucht. Teal ist auch ein exzellenter "game finder" und er will das Stück jeweils um jeden Preis zurück holen. Gepaart mit seinem 'will to please' ist es eine wahre Freude diesem Kraftprotz bei der Arbeit zuzusehen. Trotz seiner Explosivität bleibt Teal ruhig und konzentriert - bis er losgelassen wird...

Im täglichen Leben ist Teal ein äusserst umgänglicher Rüde, welcher mit allen Hunden (jeden Alters) und Meschen einen souveränen Umgang pflegt. Zu Hause nimmt man ihn kaum wahr - dafür umso mehr, wenn er draussen im Feld ist.

Wer Teal erlebt hat, ist fasziniert von ihm... Es freut mich sehr, dass ganz grosse Namen diesen Hund bewundern und ihn am liebsten besitzen würden.

Ich wünsche Chistian Bolz weiterhin viel Spass mit seiner Rakete und freue mich ausserordentlich, dass Teal bei Euch gelandet ist.

Fendale A-Wurf Alles über die Herkunft von Teal und seinen Wurfgeschwistern.

(Didier, September 2015)


Wesensbeurteilung, 28.06.2015
Labi-Rüde mit guten Retrieverarbeiten, gute Nasenarbeit, Beute- und Bringtrieb, leider hat er beim Spielen keinen Kontakt zu mir aufgenommen und ist oft unter Druck.
(Rita Rohrbach, Wesensrichterin) (Anm. Didier Rüegg: Oh, wurde hier das Wesen des Hundeführers mitbewertet?)


Formwert, 28.06.2015
Bestanden.
Gesamteindruck: "Grossrahmiger, sehr gut bemuskelter Rüde - ringungewohnt und deshalb nicht einfach zu beurteilen."
(Verena Neuburger, Formwertrichterin)


Zuchtzulassung, 02.07.2015: Erteilt, ohne Zuchtauflagen.