Field Trials, Haguenau (France), 15. & 16.10.2016

Letztes Wochenende starteten wir an den beiden Trials in Haguenau (F), welche vom Retriever Club de France organisiert wurden.

Am Samstag wurde ein "walked-up" Trial auf Rebhühner abgehalten. Die Ergebnisse unserer Hunde:
 
  • Didier Rüegg & Fendale Avid Badger: 3. Rang, vorzüglich
  • Romy Tschentscher & Corrcastle Jay: nc



Das Trial am Sonntag war ein "driven" Trial auf Fasane. Das Gelände war doch sehr schwierig aber nicht minder interessant. Unsere Hunde schnitten wie folgt ab:

  • Didier Rüegg & Fendale Avid Badger: 2. Rang, vorzüglich
  • Romy Tschentscher & Corrcastle Jay: elim



Badger zeigte über beide Tage eine solide Leistung. Am Sonntag waren nach 5 Retrieves nur noch zwei Hunde drin und es brauchte ganze 7 Retrieves bis die Plätze vergeben waren. Leider reichte es für uns nur zum 2. Rang. Trotzdem bin ich mit Badger's Leistung äusserst zufrieden.



Jay war nach ihrer "Babypause" noch nicht ganz bereit und konnte nicht an ihre guten Leistungen aus dem letzten Jahr anknüpfen. Die tollen Leistungen während den letzten Trainings stimmen aber sehr positiv und ich bin mir sicher, dass Jay in kurzer Zeit wieder "in der Spur" sein wird.

Es gilt nun weiter zu trainieren und den Fokus auf die nächsten Trials zu legen. Packen wir es an!
Publiziert am 17.Oktober 2016
Keine Kommentare für Field Trials, Haguenau (France), 15. & 16.10.2016 Kommentieren...

Name (Pflichtfeld)

Website (URL)


Bestätigung